Orthopädie

Die Orthopädie ist eine der Kernkompetenzen in der crossklinik. Im Angebot unserer Spezialisten finden sich sämtliche orthopädischen Disziplinen. In unserem Patientengut sind alle Altersgruppen vertreten. Altersbedingte, degenerative Gelenkerkrankungen (Arthrosen) sowie beschwerdeverursachende Fehlstellungen (z.B. Knie, Füsse) sind häufige Konsultationsgründe. Beim jüngeren Patienten sind oft fehl- oder überlastungsbedingte und sportbezogene Probleme Grund für eine orthopädische Konsultation. Auch Patienten mit akuten oder chronischen Unfallfolgen sind wichtiger Bestandteil des orthopädischen Alltags in der crossklinik. Gemeinsam mit dem Patienten wird ein konservatives oder operatives Therapievorgehen festgelegt. Erst wenn rekonstruktive, gelenkerhaltendes Behandlungsmöglichkeiten ausgeschöpft sind kommen definitive Sanierungslösungen (z.B. künstlicher Gelenkersatz) zur Diskussion. In jedem Fall soll beim Festlegen der Behandlungsschritte das individuelle Patientenbedürfnis im Vordergrund stehen.