Sportwissenschaft

Sportbetreuung

Spitzenleistungen müssen immer im Wettkampf erbracht werden. Darum liegt uns viel daran, eine Brücke vom „Elfenbeinturm“ der Sportwissenschaft in die Sportpraxis zu bauen. Über eine enge und persönliche Betreuung sowie eine Zusammenarbeit, die sich bis ins tägliche Training fortsetzt, wollen wir diesen Transfer herstellen.

PERSONAL TRAINING

Wir unterstützen zahlreiche Sportler intensiv bei ihrem Training. Kaderathleten von verschiedenen Verbänden (auch aus dem Motorsport) und Hobbysportler werden ihren Bedürfnissen entsprechend im Trainingsprozess von uns unterstützt. Dies kann zum Beispiel ein spezifisches Rumpfkrafttraining sein, oder ein allgemeines Athletiktraining auf dem Weg zurück in den Sport, um rechtzeitig für einen Wettkampf wieder bereit zu sein. Gerne stellen wir auch für Sie ein individuelles Trainingsprogramm zusammen.

TEAM BETREUUNG UND TRAININGSLAGER

Sportwissenschaft findet nicht nur im Labor der crossklinik statt. Für verschiedene Teams organisieren wir spezielle Testtage, an denen wir Leistungsdiagnostik, funktionelle Tests für die Verletzungsprävention und gemeinsam mit unseren Sportärzten auch Bluttests und sportärztliche Untersuchungen durchführen. Wir begleiten Mannschaften in ihre Trainingslager, um vor Ort Tests und Trainings durchzuführen. Ebenfalls organisieren wir selber Trainingslager für unsere Kunden, wo wir mit Rat und Tat zur Seite stehen.